Nutzungsbedingungen / Allgemeine Geschäftsbedingungen

Inhaltsverzeichnis


Allgemeines

Bei diesem Angebot handelt es sich um ein Internet-Verzeichnis mit manueller Datenerfassung.

Die Daten werden nach dem Versenden in unsere Datenbank eingetragen und anschließend von unserer Redaktion auf Ihre Funktion und Richtigkeit überprüft.

Pornografisches, rassistisches oder sonst anstössiges Material wird nicht von uns in dieses Webverzeichnis aufgenommen.

Wir weisen an dieser Stelle darauf hin, daß wir nicht für die Richtigkeit der in der Datenbank veröffentlichten Daten verantwortlich sind und auf die Inhalte der verlinkten Webseiten keinen Einfluß haben. Aus diesem Grund distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkter Seiten in diesem Webverzeichnis.

Es besteht für den Nutzer kein Anspruch auf die Aufnahme einer URL in den Datenbestand oder auf eine exponierte Ranking-Position im Verzeichnis oder an sonstigen Leistungen dieses Webverzeichnisses. Die Position Ihres Eintrages in den Ergebnislisten ist nicht beeinflussbar und ausschließig abhängig von der Vielfalt Ihrer Serviceleistungen bzw. Ihrer angegebenen Parkpreise, je nachdem, wonach der Besucher die Ergebnisse sortiert.

Die von uns gewählten Servicepunkte zur besseren Sortierung der Unternehmen sind individuell von uns ausgesucht und entsprechen unseren persönlichen Empfindungen bei der Wahl nach dem richtigen Parkplatzanbieter.

Kosten

Die Nutzung unseres Portals ist für alle Parkplatzbetreiber kostenpflichtig. Wir berechnen jede durch Parkplatzvergleich.de vermittelte Buchung an den entsprechenden Parkplatzbetreiber. Der Preis pro vermittelter Buchung beträgt 3,00 EUR zzgl. USt.

Sollte der Parkplatz seiner Pflicht zur ständigen Aktualisierung seiner Preise (siehe Richtlinien für Angaben der Parkplatzbetreiber) nicht ausreichend nachkommen und werden deshalb Preisunstimmigkeiten durch Parkplatzvergleich.de festgestellt, werden die Preise des Parkplatzes entsprechend durch Parkplatzvergleich.de aktualisiert. Dafür werden dem Parkplatzbetreiber pauschal 60,00 EUR zzgl. 19% USt. in Rechnug gestellt. Dies gilt für die Änderung aller Preise an einem Tag, unabhängig davon, wieviele Preise geändert werden.

Ermittlung / Tracking

Alle durch Parkplatzvergleich.de vermittelten Buchungen werden automatisch ermittelt. Zu diesem Zweck ist jeder Parkplatzbetreiber verpflichtet, den Ihm zu verfügung gestellten Tracking-Code auf seiner Webseite einzubauen. Der HTML-Tracking-Code muss auf die letzte Seite des Buchungsvorganges, d.h. auf die "Danke"-Seite eingebunden werden. Der Tracking-Code ist ein leeres, nicht sichtbares Bild von 1x1 px Größe. Dieses Bild kommuniziert mit unserem Server, sobald es aufgerufen wird und zeigt an, dass gerade eine Buchung stattgefunden hat. Zur Kontrolle, dass der entsprechende Besucher, der gerade auf Ihrer Seite eine Buchung durchgeführt hat, von parkplatzvergleich.de stammt, wird bei allen Besuchern ein Cookie angelegt. Dieser Cookie hat eine Lebensdauer von 1 Stunde. Damit auch beim Neuladen der entsprechenden Seite, die den Tracking-Code enthält keine Mehrfachbuchungen durch einen Kunden auftreten, haben wir eine IP-Sperre von 24 Stunden gesetzt.
Als Parkplatzbetreiber können Sie jederzeit nachvollziehen, wieviele Buchungen Sie wann durch uns erhalten haben. Zu diesem Zweck finden Sie in Ihrem persönlichen Loginbereich eine ausführliche View-, Klick- und Buchungsstatistik unter dem Punkt "Buchungsstatistik" vor. Durch Klick auf ein gewünschtes Datum können Sie die Details (Zeitpunkt und IP) zu sämtlichen Buchungen aufrufen.

Pflicht zum Einbau und Erhalt des Tracking-Codes

Jeder Parkplatzanbieter verpflichtet sich zum Einbau unseren Tracking-Codes, so lange sein Eintrag in unserem System vorhanden ist. Sollte der Code dauerhaft oder temporär nicht eingebunden, also inaktiv sein, ist Parkplatzvergleich.de unverzüglich darüber zu informieren. Sollte dies nicht geschehen, behalten wir uns eine nachträgliche Berechnung der Tage vor, an denen der Tracking-Code auf der Seite des Parkplatzbetreibers nicht eingebunden war. Dabei nutzen wir als Grundlage die Anzahl der Klicks, die von unserer Seite zum Parkplatzbetreiber führen und berechnen jeweils 0,45 EUR netto pro Klick.
Sollte auch nach mehrmaliger Erinnerung der Code nicht wieder eingebunden werden, behalten wir uns den dauerhaften Ausschluss aus unserem System vor.

Stornierung

Sollten Sie als Parkplatzbetreiber eine Buchung stornieren müssen, bieten wir Ihnen in Ihrem Loginbereich die Möglichkeit dazu. Zu diesem Zweck finden Sie in Ihrem persönlichen Loginbereich eine ausführliche View-, Klick- und Buchungsstatistik unter dem Punkt "Buchungsstatistik" vor. Durch Klick auf ein gewünschtes Datum können Sie die Details (Zeitpunkt und IP) zu sämtlichen Buchungen aufrufen. Dort haben Sie die Möglichkeit jede gewünschte Buchung unter Angaben von Gründen zu stornieren. Der Provisionsbetrag wird Ihnen im Falle einer gültigen Stornierung nicht berechnet. Eine Stornierung ist bis maximal 14 Tage nach Monatsende des Tages der Buchung möglich. Alle späteren Stornierungungen können wir grundsätzlich nicht berücksichtigen. Stornierungen nach Monatsende werden in der Regel in Form von Ersatzstornierungen im folgenden Monat stattgegeben.

Um Missbrauch zu verhindern, müssen wir die Parkplatzbetreiber dazu verpflichten im Falle einer Stornierung uns die entsprechenden Kundendaten zu übermitteln. Diese werden im Einzelfall von uns geprüft. Selbstverständlich werden diese Daten vertraulich behandelt und nicht für weitere Zwecke verwendet oder an Dritte weitergegeben. Bei Stornierungen seitens des Parkplatzbetreibers (z.B. aufgrund von Parkplatzmangel) muss der Parkplatzbetreiber die Stornierungsmail für den Kunden an uns als zusätzlichen Empfänger (CC) an storno@parkplatzvergleich.de senden.
Absichtlich falsch stornierte Buchungen ziehen die Kündigung Ihres Accounts nach sich und es wird ein Bearbeitungsgeld in Höhe von 100,- EUR (zzgl. USt.) berechnet. Wir bitten daher alle Parkplatzbetreiber um eine ehrliche Zusammenarbeit.

Abrechnung

Die Abrechnung erfolgt monatlich im Nachhinein durch unseren Partner Pix-Planet Webdesign. Abgerechnet wird jeweils vom Ersten bis zum Letzten Tag eines Monats. Sie finden Ihre Rechung spätestens 7 Tage nach Ablauf eines Monats unter dem Punkt "Rechnungen" in Ihrem Account. Über neue Rechnungen werden Sie schriftlich per E-Mail informiert. Jede Rechnung ist innerhalb von 7 Tagen zu begleichen. Sollten wir 7 Tage nach Rechnungsmitteilung keinen Zahlungseingang feststellen können, wird Ihr Eintrag pausiert und ist dann nicht mehr öffentlich für unsere Besucher zugänglich. Durch späteren Zahlungseingang kann Ihr Eintrag dann wieder freigeschaltet werden. Wir behalten uns das Recht vor, Accounts wegen Nichtzahlung zu kündigen.
Sollten wir spätestens nach der 3. Mahnung wegen Zahlungsverzug keine Reaktion von Ihnen erhalten, übergeben wir ausstehende Zahlungsforderungen an unseren Inkasso-Partner. Dies verursacht erhebliche Mehrkosten für den Rechnugsempfänger.

Kündigung

Sie können Ihren Account jederzeit schriftlich per E-Mail, Fax oder Briefpost ohne Angabe von Gründen kündigen. Telefonische Kündigungen bitten wir zusätzlich per E-Mail zu bestätigen.
Sollte Ihre Webseite ohne Ihre Zustimmung durch einen Dritten eingetragen worden sein, so informieren Sie uns bitte unverzüglich auf direktem Wege per E-Mail, Post oder Telefon und wir werden die entsprechenden Daten unverzüglich entfernen. Ihre eigenen Daten können Sie jederzeitig beliebig mit den an Sie ausgehändigten Zugangsdaten (per E-Mail bei Ihrer Anmeldung) ändern. Jede Änderung bedarf einer erneuten Freischaltung durch den Admin.

Kundenbewertungen

Jeder Kunde eines Parkplatzes hat grundsätzlich die Möglichkeit eine Kundenbewertung zu den hier eingetragenen Parkplätzen zu hinterlassen. Voraussetzung dafür ist, dass der Bewertende eine Parkplatzreservierung vorgenommen hat. Diese ist ggf. nach Aufforderung durch Parkplatzvergleich.de durch eine Buchungsbestätigung nachzuweisen. Sollte nicht zweifelsfrei die Echtheit eines Kunden nachgewiesen werden können (durch den Kunden oder Parkplatzbetreiber), werden entsprechende Bewertungen gelöscht.
Bewusst falsch abgegebene Bewertungen von Parkplatzbetreibern oder deren Beauftragten in eigenem Interesse - so genannte "Fake"-Bewertungen - können zur Kündigung des betreffenden Parkplatzeintrages auf parkplatzvergleich.de führen. Zudem behalten wir uns rechtliche Schritte vor. Für "Fake"-Bewertungen seitens der Parkplatzbetreiber bzw. deren Beauftragten erheben wir ein Bearbeitungsendgelt in Höhe von 100,00 EUR zzgl. USt. je "Fake"-Bewertung. Eine Selbstanzeige falscher Bewertungen bei unserer Redaktion kann zur Milderung oder Aussetzung des Bearbeitungsendgeldes führen.


Richtlinien für Angaben der Parkplatzbetreiber

  1. Alle Parkplatzbetreiber sind selbst für die Aktualität Ihrer Angaben verantwortlich und verpflichten sich, diese stets wahrheitsgemäß und nach bestem Gewissen zu machen. Vor allem ist stets auf die Aktualität der Preise zu achten.
  2. Alle angegebenen Preise müssen innerhalb der nächsten 2 Wochen online buchbar sein.
    Bsp.:
    8 Tage für 28 EUR müssen heute, ebenso wie morgen, übermorgen, in 7 Tage sowie in 14 Tagen buchbar sein. Sollte dieser Preis an mehreren Tagen nicht buchbar sein (i.d.R. weil nicht genügend Kapazitäten vorhanden sind), ist der nächst höhere buchbare Preis heranzuziehen.
  3. Angebotspreise, die häufig nicht buchbar sind, werden von uns nach eigenem Ermessen nicht weiter publiziert.
  4. Preisangebote für eine kleine Zielgruppe (z.B. Seniorenrabatt) oder welche, die den alleinigen Zweck haben, den bei uns angegebenen Preis zu drücken, werden nicht akzeptiert.
  5. Frühbucherpreise werden von uns nicht mehr akzeptiert, da alle Preisangaben innerhalb der nächsten 2 Wochen buchbar sein müssen.
  6. Die Redaktion von Parkplatzvergleich.de überprüft sämtliche Änderungen, die von Parkplatzbetreibern an ihren Einträgen gemacht werden und gibt diese anschließend frei bzw. korrigiert oder verwirft diese.
  7. In unregelmäßigen Abständen werden sämtliche Preise kontrolliert. Werden bei dieser Kontrolle Unstimmigkeiten festgestellt, können Einträge solange pausiert werden, bis die Preise vom Anbieter aktualisiert werden.
  8. Bei häufigen Preisunstimmigkeiten muss der Parkplatzbetreiber mit dem Ausschluss aus Parkplatzvergleich.de oder der Nichtakzeptanz seiner Angebotspreise rechnen.
  9. Angaben zu Service & Sicherheit (anzukreuzende Punkte) müssen grundsätzlich anhand der Informationen auf der Webseite des Parkplatzes klar und deutlich nachvollziehbar sein. Formulierungen wie "Fahrzeugpflege auf Anfrage" o.ä. werden von uns nicht akzeptiert.
  10. Werden bestimmte Zusatzleistungen, wie z.B. Fahrzeugpflege oder Valet-Parking, mit außerordentlich hohen Preisen gekennzeichnet, müssen wir von einem Schutzangebot ausgehen, dass darauf abzielt, die Leistung nicht an den Kunden verkaufen zu wollen. In diesem Fall können wir diese Angebote nicht gelten lassen, da sie einem Nichtvorhandensein gleich kommen.
  11. Die Angaben zur Entfernung und Fahrzeit zum Flughafen werden von uns ausschließlich laut Google Maps gemessen.
  12. Sollte der Parkplatz seiner Pflicht zur ständigen Aktualisierung seiner Preise nicht ausreichend nachkommen und werden deshalb Preisunstimmigkeiten durch Parkplatzvergleich.de festgestellt, werden die Preise des Parkplatzes entsprechend durch Parkplatzvergleich.de aktualisiert. Dafür werden dem Parkplatzbetreiber pauschal 60,00 EUR zzgl. 19% USt. in Rechnug gestellt. Dies gilt für die Änderung aller Preise an einem Tag, unabhängig davon, wieviele Preise geändert werden.

Datenschutz

Parkplatzvergleich.de legt zum Zwecke der automatisierten Vermittlungsabfrage für Parkplatzbuchungen bei seinen Besuchern einen Cookie an. Dieser dient als Herkunftsnachweis bei der Vermittlungsüberprüfung. Zu diesem Zwecke wird bei erfolgreicher Vermittlung (Buchung eines Parkplatzes bei einem eingetragenen Anbieter innerhalb von 60 min.) die IP-Adresse des vermittelten Kunden in der Datenbank von Parkplatzvergleich.de gespeichert. Dies dient ausschließlich Kontrollzwecken zu unserer Abrechnung mit den Parkplatzbetreibern.

Eine automatisierte Abfrage unserer Datenbanken durch Software-Scripte oder vergleichbare Mechanismen ist ohne unsere Zustimmung unzulässig. Wir verweisen dabei auch auf Par. 303a StGB Datenveränderung: Wer rechtswidrig Daten (Par.202a Abs.2) löscht, unbrauchbar macht oder verändert, wird mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft. Der Versuch ist strafbar. Sowie Par. 303b StGB Computersabotage


Zeuthen, 18.01.2014