Günstig Parken am Flughafen Düsseldorf || Parkplatzvergleich.de 22.80


Parken am Flughafen Düsseldorf

6.439
Bewertungen
für die Parkplätze am
Flughafen Düsseldorf
ø 4.84 von 5

Parken Sie ihr Auto am Flughafen Düsseldorf sicher und günstig. An keinem anderen deutschen Flughafen ist die Situation der Parkplätze so brisant wie am Düsseldorfer Airport. Viele Flugreisende stellen ihren Wagen in Wohnsiedlungen oder am Straßenrand ab. Doch das kann teuer werden, denn Ordnungsamt und Polizei reagieren und lassen abschleppen. Damit Sie kein böses Erwachen erfahren, empfehlen wir Ihnen die hier gelisteten alternativen Parkplatzanbieter. Dabei sparen Sie oftmals viel Geld gegenüber den Parkpreisen direkt am Flughafen Düsseldorf und werden komfortabel von den parkplatzeigenen Shuttlebussen zum Flughafen gefahren und nach der Reise wieder abgeholt. Wer es ganz besonders eilig hat, nutzt das optionale Valet-Parking und übergibt sein Auto direkt am Terminal. Weitere Informationen

Parken ohne Schlüsselabgabe?

Sie wollen Ihren Schlüssel auf keinen Fall beim Parken am Flughafen Düsseldorf abgaben? Hier finden Sie Parkplätze garantiert ohne Schlüsselabgabe.

Empfehlung: Sortieren Sie nach den bei uns meistgebuchten Parkplätzen am Airport Düsseldorf!

Wie lange parken Sie am Flughafen Düsseldorf?



2 min.
5
42.00 €
für 8 Tage
100%
2 min.
5

7 min.
8
45.00 €
für 8 Tage
100%
7 min.
8

5 min.
5
39.00 €
für 8 Tage
93%
5 min.
5

3 min.
5
39.00 €
für 8 Tage
90%
1
3 min.
5

3 min.
8
42.00 €
für 8 Tage
90%
3 min.
8

2 min.
8
46.00 €
für 8 Tage
85%
2 min.
8

3 min.
8
40.00 €
für 8 Tage
83%
3 min.
8

11 min.
5
36.00 €
für 8 Tage
80%
2
11 min.
5

2 min.
8
45.00 €
für 8 Tage
80%
2 min.
8

11 min.
5
Ausgebucht bis 15.10.
78%
1
11 min.
5

10 min.
5
35.00 €
für 8 Tage
73%
2
10 min.
5

11 min.
8
37.00 €
für 8 Tage
68%
11 min.
8

9 min.
8
49.00 €
für 8 Tage
68%
9 min.
8

10 min.
8
35.00 €
für 8 Tage
58%
10 min.
8

2 min.
0
Ausgebucht bis 02.10.
38%
2 min.
0

Gerade hat jemand diesen Parkplatz am Flughafen Düsseldorf gebucht
5 min.
5
39.00 €
für 8 Tage
93%
5 min.
5

Alle Preise sind sofort und mind. für die nächsten 14 Tage verfügbar. Sollten Sie weiter im Voraus buchen, kann der tatsächliche Preis (v.a. Saisonbedingt) stark abweichen. Sollte ein hier angezeigter Preis einmal nicht innerhalb von 14 Tagen buchbar sein, informieren Sie uns bitte per E-Mail.


Parkplatz Airport Düsseldorf

Geprüfte Parkplätze am Flughafen Düsseldorf

In den letzten Jahren eröffneten leider einige unseriöse Parkplatzanbieter am Flughafen Düsseldorf. Damit Sie garantiert sorglos am Flughafen Düsseldorf parken können, haben wir jeden hier gelisteten Parkplatz persönlich überprüft. Bei vielen der alternativen Düsseldorfer Parkplatzanbieter ist die Schlüsselabgabe verpflichtend, da oft aus Platzgründen die Kundenfahrzeuge auf anderen offiziellen Parkflächen umgeparkt werden. Einige Parkplätze lassen die Kundenfahrzeuge grundsätzlich von den Mitarbeitern parken, um die Sicherheit aller parkenden Fahrzeuge zu gewährleisten. Für detaillierte Informationen schauen Sie in unseren Parkplatztest am Flughafen Düsseldorf.


Die neuesten Kundenbewertungen von insgesamt 6.439 für alle Parkplätze am Flughafen Düsseldorf
Ich war mit ihrem Service sehr zufrieden!
von Claudia aus Weiterstadt am 27.09.2016 über Airport Parking Düsseldorf

Alles super!!!


Perfekt...
von Gabriele aus Nassau am 27.09.2016 über Airport Parking Düsseldorf

Alles perfekt und ohne Wartezeit! Immer wieder gerne!


Alles super!
von Gaby aus Oldenburg am 27.09.2016 über Airport Parking Düsseldorf

Alles super! Kleines Manko sind fehlende Toiletten.


Freundlich, schnell und günstig!
von Andreas Scholl aus Hofgeismar am 27.09.2016 über Globalairpark

Immer wieder gern!


Ganz zufrieden!
von klinkenberg aus beek, niederlande am 26.09.2016 über Best Park

Danke für ihre schnellen Aktionen am Flughafen, es ging alles sehr reibungslos! Es wird gemacht was gesagt wird und dass finde ich super gut. Also wir sind total zufrieden! Macht weiter so…


Schlechter Service, unfreundlich und lange Wartezeit
von Caduff aus Köln am 26.09.2016 über Park König Garagen

Ich habe mich aufgrund der Beschreibung und der guten Bewertungen für Park König entschieden. Leider bin ich völlig enttäuscht. Beim Abgeben musste ich 20 Min. auf den Fahrer warten, beim Abholen meines Fahrzeuges sogar 30 Min. Der Garagenplatz war so eng, dass ich kaum aus dem Auto aussteigen konnte. Für das angemeldete Kleinkind war der gewünschte und benötigte Kindersitz weder auf der Hin- noch auf der Rückfahrt vorhanden. Das ist kriminell und dazu verboten. Der Fahrer war super unfreundlich und hat auf meine Frage wie lange es dauert einfach aufgelegt. Heute habe ich noch einmal direkt bei der Firma angerufen und meine Beschwerde vorgebracht und die Antwort erhalten, dass das normale Wartezeiten wären und es Ihnen eigentlich alles egal sei. Gut, dann scheint das Geschäft ja gut zu laufen. Ich werde da ganz sicher niemals wieder buchen und kann diese Firma absolut nicht empfehlen. Das war von allen Firmen in Düsseldorf, Köln, Frankfurt der schlechteste Service, welchen ich je erlebt habe.


Zum 5. Mal geparkt!
von H. Fischer aus Castrop-Rauxel am 26.09.2016 über Airport Parking Düsseldorf

Zum 5. Mal geparkt und werde es wieder tun!



Parkplatztest 2016 am Flughafen Düsseldorf

Am 06. Juni 2016 startet unsere diesjährige Parkplatztour. Dabei nehmen wir sämtliche bei uns gelisteten Parkplatzunternehmen in Düsseldorf und vielen weiteren Flughäfen unter die Lupe. Schließlich soll der Kunde auch immer das bekommen, was ihm auf Parkplatzvergleich.de versprochen wird.

Die Situation der Parkplätze am Flughafen Düsseldorf muss man auch in 2016 leider immer noch kritisch beäugen. In den Jahren 2013 und 2014 gab es hier Firmen, die Kundenfahrzeuge auf der Straße anstatt auf dem eigenen Parkgelände geparkt haben. Teilweise wurden sogar Kundenfahrzeuge als Shuttlebusse missbraucht. Nach einem großen Aufschrei in der lokalen Presse, fanden Polizei und Ordnungsamt die Übeltäter und legten ihren Betrieb still. Selbstverständlich bekamen die betreffenden Anbieter und alle, die mit ihnen zusammenhängen lebenslanges Hausverbot bei Parkplatzvergleich.de.

Da nach wie vor stellenweise einige Urlauberautos an öffentlichen Straßen geparkt zu werden scheinen, sollten Flugreisende gerade in Düsseldorf ganz besonders auf die Wahl ihres Parkplatzanbieters achten. Wir bei Parkplatzvergleich.de besuchen deshalb extra jährlich alle bei uns angemeldeten Parkplätze am Düsseldorfer Airport persönlich vor Ort, um sicher zu gehen, dass unsere Kunden nur an seriöse Parkplätze geraten. Wir raten deshalb dazu, nur auf Anbieter zu setzen, die bei uns gelistet sind oder die Flughafeneigenen Parkmöglichkeiten zu nutzen.

Foto von Park Titan
Annahmestelle von Park Titan

Der Fall des Park Titan

Kurz nach unserem Parkplatzbesuch im Juni 2016 stellte sich heraus, dass die Firma Park Titan einen großen Teil seiner Kundenfahrzeuge auf öffentlichen Straßen in Ratingen und Umgebung abstellt und somit die Kunden ganz offensichtlich betrügt. Anwohner haben uns speziell darauf aufmerksam gemacht und akribisch Beweisfotos gesichert. Natürlich haben wir von Parkplatzvergleich.de prompt reagiert und dem Anbieter Park Titan fristlos gekündigt. Zudem haben wir und eine Gruppe von geplagten Ratinger Anwohnern dafür gesorgt, dass die Presse sowie die Stadt Ratingen reagierten. Es wurden zunächst 23h Parkzonen eingerichtet. Wie es weiter geht, werden wir verfolgen.

Park Titan wurde erst zu Beginn des Jahres 2016 von einem neuen Betreiber übernommen, der seitdem seine üblen Machenschaften treibt. Wir können von diesem Parkplatz nur abraten.

Foto von Parken x
Parkplatz ohne Personal bei Parken x

Niemand da bei Parken X

Wir beginnen den Tag in Düsseldorf am frühen Morgen bei Parken x in Ratingen. Mit einer Entfernung von 7,6 km und einer Fahrzeit von 10 min. ist dieser Parkplatz am weitesten von allen vom Düsseldorfer Flughafen entfernt. Das Gelände kann durch ein elektrisches Rolltor verschlossen werden, wenn gerade kein Fahrer vor Ort ist. Zum Zeitpunkt unseres Besuchs steht das Tor jedoch offen und niemand ist anwesend. Wir erreichen nur den Shuttlefahrer, der über unseren Besuch nicht Bescheid weiß und gerade am Flughafen steht. Also müssen wir uns allein umsehen.

Immerhin wird das vordere Parkgelände videoüberwacht. Dort stehen allerdings nur ca. 30 Fahrzeuge. Weiter hinten soll es ein weiteres Parkareal geben, das wir aber nicht sehen können. Eine gute Parkplatzbeleuchtung scheint vorne ebenfalls gegeben. Die Autos werden hier in Blöcken geparkt. Die Schlüsselabgabe ist deshalb für jeden Gast Pflicht. Weitere Eckdaten können wir leider nicht kontrollieren, da vom Personal niemand anwesend ist. Schade, vielleicht beim nächsten Mal.

Foto von Parkexpert
Blockparken in der Parkhalle von Parkexpert

Alles gewohnt gut bei Parkexpert

Im Anschluss sind wir bei Cleverparks und Parkexpert, die sich zusammen einen Parkplatz teilen. Hier ist alles wie beim Alten, lediglich der Safe fehlt bei unserem Besuch. Dieser wurde kurz nach unserem Parkplatztest jedoch wieder aufgestellt und in Betrieb genommen. Die Kunden geben prinzipiell auch hier ihren Autoschlüssel ab, denn die Autos werden durch die Mitarbeiter im Blocksystem geparkt. Alle Fahrzeuge verbleiben jedoch laut Betreiber stets auf dem Grundstück, an dem man sein Auto abgibt. Wer seinen Schlüssel behalten möchte, für den stehen einige Stellflächen zum Selbstparken bereit. Bei unserem Besuch sehen wir zehn solcher selbst geparkten Autos. Der Großteil der Kundschaft lässt also den Schlüssel hier. Der Wunsch der Schlüsselmitnahme muss explizit vom Kunden geäußert werden.

Der Check-in ist ständig personell besetzt. Hier drinnen sieht es schön aus, wie eh und je. Eine gemütliche Ledersitzecke lädt zum Verweilen ein. Die Räumlichkeiten sind sehr hell. Getränke und Gläser stehen zur freien Verfügung auf dem Tisch. Toiletten sind vorhanden, könnten aber in einem besseren Zustand sein. Es gibt zahlreiche Kameras innen und außen, die ein sicheres Gefühl vermitteln. Die Shuttlebusse sind gut, aber nicht mehr die neuesten. Neben den videoüberwachten Außenparkplätzen gibt es hier noch zwei große Parkhallen, die Platz für mehr als 300 Autos bieten. Wer bei Parkexpert dagegen einen Parkplatz in einer Tiefgarage bucht, dessen Auto wird von den Mitarbeitern dorthin gefahren. Die Tiefgarage mit Raum für 40 Fahrzeuge befindet sich einige Kilometer entfernt in Ratingen und wird nach Betreiberaussage allein von ihm benutzt.

Foto von Parkvogel Düsseldorf
Parkhaus Parkvogel Düsseldorf

Parkvogel: Parkhaus ohne Schlüsselabgabe

Beim Parkvogel Düsseldorf sind wir heute zum dritten Mal zu Besuch. Hier im größten Parkhaus aller alternativen Parkplatzanbieter hat sich seit 2015 fast nichts verändert, bis auf die kostenlosen Getränke, die abgeschafft wurden. Die Bezeichnung „alternativer Flughafenparkplatz“ trifft auf den Parkvogel in Düsseldorf auch nur bedingt zu, denn er ist eine Tochterfirma des Flughafen DUS. Deshalb kann man auf der Parkvogel-Website auch viele weitere Parkmöglichkeiten direkt am Flughafen online buchen. Das ursprüngliche Parkvogel-Parkhaus, in dem wir uns heute befinden, hat seine Parkmöglichkeiten für Urlaubsreisende zudem drastisch reduziert, weil das Parkhaus regelmäßig für große Veranstaltungen des nebenstehenden ISS Doms herhalten muss. So parkt ein Großteil der Parkvogel-Kunden inzwischen noch näher am Terminal bei den diversen anderen Parkmöglichkeiten, die mitunter deutlich teurer sind, als die umliegende Konkurrenz.

Kommen wir aber zum eigentlichen Parkhaus, das wir uns heute vornehmlich ansehen. Rund um die Uhr ist hier nach Betreiberaussage ein Disponent vor Ort ansprechbar, der keine Gäste zum Flughafen transportiert. Das heißt, egal wann der Kunde eintrifft, er wird bedient. Es sind zahlreiche Kameras quer im gesamten Parkhaus verteilt. Eine Toilette getrennt für Männer und Frauen ist ebenso vorhanden und wird täglich gereinigt. Als Kindersitze muss man mit Sitzerhöhungen vorlieb nehmen. Sind kleinere Kinder zu transportieren, muss im Zweifelsfall der eigene Kindersitz der Kunden herhalten.

Die Parklücken sind vernünftig bemessen und die Ebenenzufahrten kommen ohne künstliche Bordsteinkanten aus. Einziges Manko sind die Ausfahrtsschranken, die für unser Empfinden sehr eng sind. Ansonsten gibt’s hier nichts zu beanstanden.

Foto von Airparks Düsseldorf
Parkhalle für Serviceparker bei Airparks

Gigantischer Außenparkplatz von Airparks Düsseldorf

Auf dem riesigen Außengelände von Airparks (Dieser Parkplatz existiert bei uns nicht mehr) waren wir schon länger nicht mehr und stellen fest, dass sich hier in den letzten Jahren so einiges geändert hat. Damals wurde noch der Großteil aller Kundenfahrzeuge durch die Mitarbeiter geparkt und wer selbst parken wollte, musste einen Aufschlag bezahlen. Das ist nun seit mehreren Jahren anders und die meisten Kunden parken selbst.

Der Eintrag auf Parkplatzvergleich.de bedient jedoch vorrangig das sogenannte Serviceparken, heißt, der Mitarbeiter parkt den Wagen und behält den Schlüssel vor Ort. Hier brauchen Sie jedoch wirklich keine Bedenken deswegen zu haben, denn bei Airparks Düsseldorf handelt es sich um einen der ältesten und größten ansässigen Parkplatzunternehmen am Flughafen Düsseldorf, mit mehr als 10 Jahren Erfahrung. Bei Airparks Düsseldorf läuft alles garantiert seriös und professionell ab. Die eben benannten Serviceparker werden vorrangig in der riesigen Parkhalle oder im hinteren Bereich des Außenparkplatzes abgestellt, je nach dem, was der Kunde gebucht hat.

Insgesamt können bei Airparks Düsseldorf bis zu 2.000 Autos geparkt werden - das ist gewaltig. Bei diesen Dimensionen ist klar, dass hier richtige große Linienbusse zwischen Parkplatz und Flughafen unterwegs sind. Diese fahren im 20-Minuten-Takt rund um die Uhr. Im Check-In Häuschen findet man einen kostenpflichtigen Snack- und Getränkeautomaten für den kleinen Hunger oder Durst zwischendurch. Kunden können auf Wunsch eines der 15 Schließfächer bekommen, wenn es denn gerade ein freies gibt, denn diese sind kostenlos. Wer zuerst kommt, schließt also zuerst. Außen am Haus befindet sich ein separates Kunden-WC für Männer und Frauen getrennt. Nicht sehr nobel aber zweckerfüllend. Wir sind beeindruckt von den Dimensionen dieses Parkplatzes und setzen unsere Reise fort.

Foto von Globalairpark
Parkplatz hinter Penny bei Globalairpark

Parken am Penny Supermarkt mit Schlüsselabgabe

Ein noch recht neuer, kleinerer Anbieter ist Globalairpark in der Oberrathstr. 4 in 40472 Düsseldorf. Hier sehen wir zu allererst einen Supermarkt der Marke Penny. Direkt dahinter sowie links daneben gibt es eine Parkfläche. Diese wird von Globalairpark genutzt. Der Parkplatz ist nicht umzäunt, womit er für jedermann zugänglich ist. Es gibt ein paar Videokameras, die für ein klein wenig Sicherheit mehr sorgen. Ein WC gibt es vor Ort nicht und alle Kunden müssen ihren Autoschlüssel abgeben. Warum, ist für uns fraglich, denn die Autos auf dem Parkplatz sind weder eng geparkt, noch ist es hier so voll, dass die Schlüsselabgabe notwendig wäre.

Es befindet sich noch einige Minuten entfernt eine Tiefgarage, wo sich Globalairpark knapp 30 KFZ-Stellplätze angemietet hat. In dieser befinden sich wiederum keine Kameras, dafür ist die Garage jedoch komplett mit Rolltor verriegelt. Für uns eine sehr sichere Sache. Als Shuttlefahrzeug kommt ein etwas älterer Ford Transit zum Einsatz, der die fahrzeugtypischen leichten Roststellen aufweist. Eine Klimaanlage fährt hier nicht mit. Im Sommer also eher nicht zu empfehlen.

Foto von Park & Fly Düsseldorf
Neuer Check-In bei Park & Fly Düsseldorf

Professioneller Parkplatz mit Schlüsselabgabe

Der alternative Parkplatzanbieter Park & Fly Düsseldorf in der Parsevalstraße 21 in 40468 Düsseldorf steht bei uns als nächstes auf dem Plan. Erst kürzlich ist man hierher umgezogen und hat dadurch deutlich mehr Platz für die Autos zur Verfügung. Zudem gibt es ein ansehnliches Check-In Gebäude mit sauberem, sehr hübschem WC. Alles wirkt hier sehr ordentlich und professionell.

Jeder Kunde gibt bei Park & Fly Düsseldorf ebenfalls seinen Autoschlüssel ab, deshalb lassen wir uns auch alle beiden Parkplatz-Standorte des Unternehmens vor Ort zeigen.

Beide Standorte sind gut beleuchtet und gepflegt. Auf einem Platz gibt es eine Videoüberwachung, auf dem anderen nicht. Es ist Glückssache, auf welchem das eigene Auto abgestellt wird. Die Shuttlebusse sind noch relativ jung und gut in Schuss. Ein Disponent ist hier ständig am Annahme-Standort präsent. Das ist viel besser, als früher. Der Chef und die Mitarbeiter scheinen überaus nett zu sein. Park & Fly Düsseldorf hat sich innerhalb eines Jahres insgesamt stark gesteigert. Für uns eine klare Empfehlung wert.

Foto von Parken Flughafen DUS
Blockparken bei Parken Flughafen DUS

Parken Flughafen DUS: Schlüsselabgabe ist keine Pflicht

Direkt gegenüber von Park & Fly Düsseldorf befindet sich Parken Flughafen DUS, einem der Pioniere der Alternativparkplätze in Düsseldorf. Das Parkunternehmen war auf eigenen Wunsch einige Zeit nicht bei Parkplatzvergleich gelistet, doch aufgrund eines Betreiberwechsels haben wir Parken Flughafen DUS nun wieder bei uns aufgenommen.

Es gibt hier direkt vor Ort einen Außenparkplatz sowie eine Tiefgarage mit Platz für insgesamt 650 Autos. Hier verbleiben alle Kundenfahrzeuge auf dem Firmengelände. Die Schlüsselabgabe ist nicht verpflichtend, jedoch gerne erwünscht, da die Autos durch die Mitarbeiter im Blocksystem geparkt werden. Wer seinen Schlüssel unbedingt mitnehmen möchte, muss warten, bis das Fahrzeug durch einen Mitarbeiter geparkt wurde. Daher lassen die meisten Kunden ihren Autoschlüssel hier. Es ist das gleiche System, wie bei Cleverparks und Parkexpert, die ebenfalls genügend Stellflächen vor Ort haben. Wer auf Nummer Sicher gehen will, notiert sich vor der Abgabe den Kilometerstand.

Das gesamte Parkgelände sowie die Tiefgarage werden durch mehr als 20 Kameras videoüberwacht. Mitarbeiter (Disponenten) sind ständig vor Ort, sodass früher eintreffende Kunden problemlos eingechecked werden können. Im Check-In befinden sich ein Snack- sowie ein Kaffeeautomat, die mit Münzeinwurf funktionieren. Angeblich bekommen die Kunden das alles kostenlos, denn die einzuwerfenden Münzen gibt‘s vom Disponenten. Überprüfen können wir das so jedoch nicht. Kostenloses Wasser gibt es aus einer Wasserfilter-Maschine.

Das Valetparking kostet bei Parken Flughafen DUS nur 10 EUR extra, wohlgemerkt für die Hin- und Rückfahrt zusammen. Das ist ein unschlagbares Angebot und wird daher von vielen Kunden in Anspruch genommen. Ein ganz besonderes i-Tüpfelchen ist die kostenlose Ladestation für E-Autos, die direkt vor der Eingangstür für Kunden bereit steht. Das ist in Düsseldorf bisher einzigartig und macht sicher in den nächsten Jahren Schule. Insgesamt haben wir einen positiven Eindruck von Parken Flughafen DUS, der sich gegenüber dem vorherigen Betreiber verbessert hat.

Foto von Relaxpark
Das Team von Relaxpark

Familienunternehmen betreibt Relaxpark

Nicht mehr als 150m entfernt hat das Familienunternehmen Relaxpark seine Parkplatz-Annahmestelle. Alle Kunden müssen hier ihre Schlüssel abgeben, denn die Annahmestelle hat nur genügend Platz für abfahrende und ankommende Kundenfahrzeuge. Dauerhaft geparkt wird an 3 verschiedenen Standorten, darunter ein Parkhaus und eine Tiefgarage. Man versichert uns, dass kein Auto mehr als 6 km weit weg geparkt würde. Manch anderer Anbieter liegt da schon gerne mal bei 10 Kilometern.

Es gibt zwei Shuttlebusse für den Flughafentransfer, die leider beide kein Wohlfühlerlebnis vermitteln. Einer von beiden besitzt keine Klimaanlage. Daher müssen wir den Punkt aberkennen. Bald soll ein neuer Bus kommen, der dieses Manko beseitigt. Die Bezahlung per ec-Karte ist nicht (mehr) möglich. Also Bargeld nicht vergessen. Die Annahmestelle ist ansprechend gestaltet. Es gibt diverse kostenlose Getränke aus dem Kühlschrank. Ein WC finden wir im oben liegenden Büro vor. Das Team von Relaxpark, das größtenteils aus Mitgliedern der Familie besteht, macht einen sehr freundlichen Eindruck auf uns.

Foto von Dues Park
Schöner Shuttlebus von Dues Park

Dues Park: Parkplatz und Abschleppdienst

Weitere 100m entfernt besuchen wir den Außenparkplatz von Dues Park. Die Firma betreibt zugleich einen Abschleppdienst mit dem Flughafen als großen Auftraggeber. So stehen auf diesem Parkplatz, der Platz für über 200 Autos hat, nicht nur freiwillig abgestellte Fahrzeuge. Der sorgsame Umgang mit fremden KFZ ist hier also Gang und Gebe. Alle Kunden müssen ihren Fahrzeugschlüssel hinterlegen, da aufgrund des relativen geringen Platzangebots ab und zu umgeparkt werden muss. Sämtliche Kundenfahrzeuge werden ausschließlich durch die Mitarbeiter von Dues Park ein- und ausgeparkt und bleiben vor Ort auf dem Firmengelände.

Hinzugekommen ist der Werkstattservice, der sich allerdings auf BMWs beschränkt. Mit auf dem Gelände befindet sich der Autovermieter Europcar, dessen Parkfläche etwas verkleinert wurde. Personal ist hier also schon allein deshalb zu jeder Tages- und Nachtzeit vor Ort. Im Haus von Europcar befindet sich auch die Kundentoilette von Dues Park. Es gibt zahlreiche Kameras, die den Parkplatz fest im Blick haben. Neben dem hübsch eingerichteten Check-In Bereich befindet sich ein großer Kühlschrank mit Glasfront, der prall gefüllt mit Wasserflaschen ist. Kunden können sich hier frei bedienen. Zum Düsseldorfer Flughafen wird man mit einem Ford Transit Bus neueren Baujahrs gefahren, der auf uns einen sehr gepflegten Eindruck macht. Die Mitarbeiter, die wir antreffen sind allesamt sehr freundlich. Wir sind rundum zufrieden und freuen uns auf den Besuch im nächsten Jahr.

Foto von Easy Airport Parking
Easy Airport Parking Düsseldorf

Günstiger Flughafenparkplatz ohne Shuttle

Gleich links gegenüber von Dues Park befindet sich die neu entstandene Tiefgarage von Easy Airport Parking. Hier verfolgt man ein ganz anderes Konzept, als alle anderen Alternativparkplätze. Aufgrund der Nähe zum Flughafen (1km) gibt es hier keine Shuttlebusse. Die Kunden parken ihr Auto selbstständig und laufen dann ca. 200m die Straße entlang zum offiziellen Flughafenparkhaus P4. Dort steigt man in den sogenannten SkyTrain, einer Magnetschwebebahn ein, die einen direkt in alle 3 Terminals fährt. Das ist abgesehen von den 200m Laufweg eine doch recht komfortable Art direkt in den Flughafen Düsseldorf zu gelangen. Der SkyTrain fährt alle 5 Minuten. Nachts zwischen 01:09 und 03:29 Uhr fährt ersatzweise ein Bus alle 20 Minuten.

Der hier frisch eröffnete Parkplatz ist bereits der sechste Standort der Firma Easy Airport Parking. Bei allen betreibt man seit vielen Jahren ein Konzept mit moderner Technik. So sind alle Parkplätze mit automatischen Schrankensystemen ausgestattet. Die Kunden halten für den Zutritt einfach ihr selbst gedrucktes Einfahrtsticket mit QR-Code an das Lesegerät. Danach sucht man sich selbstständig einen Parkplatz und schon geht es los zum Flughafen. Kein Papierkram, keine Schlüsselabgabe, kein Shuttlefahrer, auf den man warten müsste. Das erscheint recht praktisch, wen der Fußweg nicht stört. Wer Probleme oder Fragen hat, kann eine 24h besetzte Hotline erreichen, die per Knopfdruck von der Schranke aus zu erreichen ist.

Das Preiskonzept ist ebenfalls gut durchdacht und scheint äußerst fair. So zahlt man für einen Stellplatz in der Parkhalle nur einmalig 5 EUR Aufpreis und für einen Platz in der Tiefgarage legt man weitere 5 EUR (also 10 EUR zzgl. zum Außenstellplatz-Preis) oben drauf. Auf ein WC müssen die Kunden hier leider verzichten. Wer Startprobleme mit seinem Auto hat, kann über die eben beschriebe 24h-Hotline schnell Hilfe bekommen. Die Firma schickt dann einen Abschleppdienst, der das Auto kostenlos wieder zum Laufen bringt, vorausgesetzt, es handelt sich nicht um einen technischen Defekt. Wir finden das neue Konzept von Easy Airport Parking wirklich gelungen und sprechen eine Empfehlung aus.

Foto von Best-Park
1. Außenparkplatz von Best-Park

Das Einfahrtstor ist immer verschlossen

Parken mit Schlüsselabgabe bei Best-Park

Genau gegenüber von Easy Airport Parking findet man die Annahmestelle der Best-Park GmbH im Kieshecker Weg 153. Das Annahmebüro befindet sich in der ersten Etage eines kleinen Bürogebäudes, in das man nur durch die Türklingel Zutritt erhält. Das Büro ist hübsch und sehr ordentlich eingerichtet. Es gibt kostenlosen Kaffee aus einer Padmaschine. Die Toilette ist sauber und ansprechend. EC-Kartenzahlung ist hier möglich. Die Schlüsselabgabe ist immer Pflicht.

Alle Kundenfahrzeuge werden an insgesamt drei verschiedenen Standorten, darunter eine Tiefgarage, geparkt. Der größte Außenstellplatz ist einigermaßen gut beleuchtet und wird durch eine Kamera überwacht. Der kleinere Außenstellplatz besitzt keine eigene Beleuchtung, keine Kameras und steht zumindest tagsüber wohl eher offen. Die Tiefgarage liegt recht weit entfernt in einer belebten Hauptstraße unter einem Wohngebäude. Hier hat sich Best Park einige Stellplätze angemietet. Der Shuttlebus ist ein relativ neuer VW, in den man sich gerne hinein setzt. Die Annahmestelle von Best-Park ist gemeinsam mit Easy Airport Parking die zweitnächste zum Flughafen Düsseldorf.

Foto von Airport Parking Düsseldorf
Annahmestelle von Airport Parking Düsseldorf

Beliebtester Parkplatz in Düsseldorf

Weniger als 100 Meter näher hat man es da bei Airport Parking Düsseldorf im Kieshecker Weg 171. Bei dem seit einigen Jahren beliebtesten Düsseldorfer Parkplatz auf Parkplatzvergleich.de hat sich seit unserem letzten Besuch kaum etwas verändert. Alles wirkt gewohnt professionell.

Das Check-in Haus ist noch immer eines der schönsten, das wir in Düsseldorf gesehen haben. Durch die große Glasfront sieht man die moderne Leder-Sitzecke, die zum Verweilen einlädt. Doch lange muss hier niemand warten. Aufgrund der großen Beliebtheit herrscht hier stetig ein überaus reges Treiben an ankommenden und abfahrenden Reisenden. So viele Kunden, wie hier bedient vermutlich kaum ein anderer alternativer Flughafenparkplatz am Airport DUS. Das gesamte Personal macht einen äußerst netten und fröhlichen Eindruck. Die anwesenden Kunden werden zügig bedient und wirken zufrieden.

Die modernen, großen Shuttlebusse werden bei Bedarf mit Kindersitzen aller Varianten ausgestattet. Alle Autos werden ausschließlich von den Mitarbeitern und größtenteils auf weiter entfernte Stellflächen geparkt. Die allermeisten Kunden lassen deshalb auch ihren Schlüssel hier. Wer seinen Fahrzeugschlüssel dennoch unbedingt mit in den Urlaub nehmen möchte, kann dies auch tun. Das Auto verbleibt dann bei der Annahmestelle von Airport Parking Düsseldofr. Nur ein verschwindend geringer Teil der Kunden nutzt diese Möglichkeit, genau wie bei „Parken Flughafen Dus“ und Parkexpert. Insgesamt sind wir von Aiport Parking Düsseldorf wir immer positiv beeindruckt und freuen uns schon auf das nächste Jahr, wenn wir wieder vor Ort sind.


Lesen Sie auch unseren Parkplatztest 2015 am Flughafen Düsseldorf

Auch diese Flughäfen könnten für Sie interessant sein...